Absaugung

Mein Schatz hat mir ja auf Geburtstag/Weihnachten eine Absauganlage montiert und letzte Woche sind nun noch die Halterungen für die Rohre dazugekommen, damit diese nicht mehr vibrieren wenn die Anlage läuft. Da mein Schatz von Beruf Spengler/Sanitär und noch das TS auf Heizung hat, hat er gleich was "richtiges" gebaut ;-) Nach dem Motto "ganz oder gar nicht". Deshalb ist die Absaugung auch ohne Schalldämpfer wirklich leise, da ich sie nur auf Stufe 2 oder 3 laufen lassen muss.

Hier die Bilder dazu- bei fragen einfach melden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Annemarie (Dienstag, 01 Dezember 2015 13:25)

    Hallo !! die Bilder allgemein in Deinem Blog sind ja super schön gemacht und die Perlen natürlich auch. Speziell die Abluft-Anlage ist ja genial - bin über den Perlentreff aufmerksam geworden.
    Cooles Weihnachtsgeschenk - Kompliment an den Installateur !!! Wie nennt sich denn solch ein Lüftungsmotor genau und wie viel Leistung hat er denn?
    Viele Grüße Annemarie auf Süd-Germany !

  • #2

    Daniela (Donnerstag, 03 Dezember 2015 15:39)

    Hallo Annemarie,

    ich hoffe du siehst meine Antwort, habe keine E-Mail oder so gefunden zum Antworten. Das ist ein Zwiebelventilator von der Firma Helios. Wichtig, er ist aus Metall, also auch die Flügel im innern. Leistung hat er glaube ich 400m*- bin aber nicht sicher. Auf jedenfall völlg überdimensioniert. Mein Freund hat das installiert, er ist Sanitär/Heizungstechniker und hat von Lüftung auch ein bisschen Ahnung-da habe ich echt Schwein gehabt.